We can solve it

Regelmässige Leserinnen und Leser dieses Blogs wissen: Climate Review will eine differenzierte Sichtweise zur Klimakontroverse bieten. Natürlich liegt der Schwerpunkt klar auf dem „skeptischen“ Betrachtungswinkel, oft wird jedoch mindestens auf wunde Punkte der präsentierten Studie oder die andere Seite der Debatte aufmerksam gemacht.

Die Haltung von Climate Review soll und muss aber nicht heissen, dass CO2-Emissionsreduktionen nicht wünschenswert sind. Da die Kategorie „Optimismus“ schon lange keinen Beitrag mehr für sich verbuchen konnte, soll das nun nachgebessert werden.

Den Rest des Beitrags lesen »

Advertisements
Veröffentlicht in Optimismus. Leave a Comment »

Immer nur Pessimismus

Eines scheint klar: So ziemlich jede Veränderung, welche die Klimaerwärmung mit sich bringt, ist negativ – nein, muss negativ sein. Ob dem tatsächlich so ist, wird selten angezweifelt und plötzlich wird der Status quo zum schützenswerten Gut erklärt.

Selbstverständlich wissen wir alle, dass sich Katastrophen-Meldungen besser verkaufen, als ihre optimistischen Pendants. Unter anderem deshalb wird auch das öffentlich-rechtliche Fernsehen von Dokumentationen mit vielsagenden Titeln wie beispielsweise „Die Rückkehr der Sintflut“ dominiert.

Den Rest des Beitrags lesen »

Das Klimaproblem und die Technik

Pauschal ausgedrückt hat uns der technologische Fortschritt das Klimaproblem beschehrt. Pauschal ausgedrückt ist aber der technologische Fortschritt die einzige Chance, die es uns ermöglicht, das Klimaproblem zu bewältigen.

Der folgende Beitrag soll drei mögliche Lösungsansätze kurz aufgreifen.

Den Rest des Beitrags lesen »

Veröffentlicht in Optimismus. 2 Comments »

Böses Amerika

Gerne wird impliziert, dass die Vereinigten Staaten von Amerika rein gar nichts für den Umweltschutz tun. Zugegeben, die derzeitige Administration tut nicht sehr viel, um diesem Bild entgegenzuwirken – nichtsdestotrotz steht Amerika in einem nicht ganz so schlechten Licht da, wie man vielleicht annehmen mag.

Abgesehen von den Interventionen des Gouverneurs Schwarzenegger in „seinem“ Staat Kalifornien, hört man nur sehr wenig Positives aus den USA.

Den Rest des Beitrags lesen »

Veröffentlicht in Optimismus. Leave a Comment »

Zukunftsoptimismus

Die Welt wird schlechter. Das impliziert uns jedenfalls die Medienlandschaft seit einiger Zeit. Die Klimaerwärmung ist nicht mehr zu stoppen, noch 13 Jahre, dann wird unsere Erde ein “lebensfeindlicher Feuerball” und 90% aller Naturkatastrophen sind indirekt vom Mensch verursacht.

Egal in welchem Ausmasse die Aussagen nun der Wahrheit entsprechen mögen, viele Gründe der Zukunft optimistisch entgegenzublicken, existieren augenscheinlich nicht. Irgendwie war das aber schon immer so.

Den Rest des Beitrags lesen »

Veröffentlicht in Optimismus. 2 Comments »